Rudolf Prietz Akquise-Coaching und Consulting
Akquise-Coaching und Consulting
Rudolf Prietz

> Akquise-Coaching – So werden Mitarbeiter zu Spezialisten

Das Akquise-Coaching-Programm wurde für Mitarbeiter entwickelt, die bereits im Bereich Neugeschäft aktiv sind oder in Zukunft darin arbeiten wollen. Die praxisnahe Ausgestaltung vermittelt systematisch die notwendigen Inhalte. Das Ziel ist, Ihre Mitarbeiter optimal auf die Aufgabe vorzubereiten und/oder vorhandenes Wissen zu optimieren. Deshalb erfolgt die Umsetzung nur im Eins-zu-Eins Coaching. Die Trainings-Inhalte schärfen die fachliche Kompetenz, erhöhen die Motivation und stärken die Argumentations- und Überzeugungskraft. Ihre Mitarbeiter lernen z.B. sich optimal auf ein „Beratungs-Telefonat“ vorzubereiten, die „Hürde Empfang“ zu überwinden und im Gespräch mit Entscheidern Kompetenz und Sicherheit zu vermitteln.

Das Coaching-Konzept erlaubt die jeweils individuelle Anpassung an die geforderte Aufgabenstellung. Es stehen drei Coaching-Modelle zur Verfügung:

  • Modul-Coaching, 1 Tag Coaching auf einen individuell definierten Leistungspunkt. Nur für Mitarbeiter mit NB-Erfahrungen
  • Essenz- Coaching, 3 Tage Coaching auf die Kerninhalte mehrerer Leistungspunkte, z.B. Mix aus Basis-Inhalten
  • Basis-Coaching, 5 Tage Coaching auf alle Leistungspunkte (Basis-Inhalte). Ausgangspunkt für die Durchführung von Modul- Essenz-Coachings

Basis-Inhalte:

  • Das Selbstverständnis: Verkäufer oder Berater
  • Eigenwahrnehmung/Fremdwahrnehmung
  • Der erste Eindruck am Telefon
  • Grundlagen des Telefonmarketings
  • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Einsatz geeigneter Ansprachetools
  • Ablauf- und Arbeitsplatzorganisation